Champignonköpfe mit pikanter Pferdefleischfüllung

Zutaten für 4 Personen:
150g Pferdehackfleisch
8 große Champignons
1 Eigelb
1 kleine Zwiebel
1 Knoblauchzehe
1/2 Bund Petersilie
2 Scheiben Schnittkäse
2 Scheiben Toastbrot
Salz
Pfeffer

Für die Soße:
3 kleine Champignons
1 Eßl. Butter
ca. 1 Eßl. Mehl
1 Tasse Gemüsebrühe
2 Eßl. Cremefresh
ca. 1 Eßl. feingehackte Petersilie
1/2 Tasse süße Sahne
Salz nach Geschmack

 
Zubereitung:
Die großen Champignons waschen und von Stielen und Futter befreien.

Die Champignon-Stiele, die Petersilie, die Zwiebel und die Knoblauchzehe sehr fein hacken und dann gemeinsam mit dem Eigelb und den in Wasser ausgedrückten Toastscheiben unter das Hackfleisch kneten. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Die Füllung in die Champignon-Köpfe drücken und diese dann mit Schnittkäse bedecken.

Die so vorbereiteten Champignon-Köpfe in eine gut gefettete Form setzen und im Backofen ca. 20 Minuten garen.
Die 3 kleinen Champignons in dünne Scheiben schneiden und in Butter anbraten.

Den Eßlöffel Mehl übersteuben und mit der Gemüsebrühe ablöschen. Die halbe Tasse süße Sahne zugeben, kurz aufkochen lassen, vom Feuer nehmen und dann das Cremefresh unterrühren.

Zum Schluß die feingehackte Petersilie untergeben. Nur bei Bedarf noch etwas salzen.

Die gegarten Champignons mit der Sahnesoße übergießen und mit Reis oder Weißbrot anrichten. Als Ergänzung eignet sich ein frischer, grüner Eisbergsalat.


Quelle:
überliefert, aufgeschrieben von Elsa Meisel

Unsere Öffnungszeiten:
Donnerstag bis Freitag: 9.00 bis 13.00 Uhr und von 15.00 bis 18.00 Uhr
Samstags: 8.00 bis 13.00 Uhr
Montag, Dienstag und Mittwoch geschlossen

Druckversion Lesezeichen Seitenanfang

Rossschlachterei Dirk Bäumer · Harkortstr. 93 · 44225 Dortmund · Tel.: 0231 711692 · Impressum