Pferdespiess mit pikanter Tomatensauce

Zutaten für 4 Personen:
600 g Fleisch zu Grillen
150 g fetten oder bunten Speck
1 große Zwiebel
1 Paprikaschote
1 bis 2 Gewürzgurken
4 Eßlöffel Tomatenketchup
1 Teelöffel Zitronensaft
1 Eßlöffel herbe Konfitüre (Sauerkirsch oder Preiselbeer)
1 Eßlöffel Butter
1 Eßlöffel geriebene Zwiebel
1/2 Tasse Kaffeesahne

Zubereitung:

Das Fleisch und die Zutaten in Würfel oder dünne Scheiben schneiden und abwechselnd auf einen Spieß stecken.

Die vorbereiteten Spieße mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen.

Die Butter leicht bräunen und die geriebene Zwiebel anschwitzen.

Konfitüre, Tomatenketchup und Zitronensaft hinzugeben und gut verrühren.

Die Soße unter ständigem rühren kurz aufkochen lassen und dann die Kaffeesahne zugeben.

Das Braten der Spieße erfolgt entweder in einer Pfanne mit Fett (wenden nicht vergessen) oder auf dem Grill (Holzkohle oder auch Mikrowelle).

Die fertigen Spieße mit der pikanten Soße anrichten.

Als Beilage eignen sich Reis oder Pommes Frite gemeinsam mit einem bunten Salat. 

Quelle:
members.aol.com/pferdeflsh/index.htm

Unsere Öffnungszeiten:
Donnerstag bis Freitag: 9.00 bis 13.00 Uhr und von 15.00 bis 18.00 Uhr
Samstags: 8.00 bis 13.00 Uhr
Montag, Dienstag und Mittwoch geschlossen

Druckversion Lesezeichen Seitenanfang

Rossschlachterei Dirk Bäumer · Harkortstr. 93 · 44225 Dortmund · Tel.: 0231 711692 · Impressum