Fleischrouladen

Zutaten für 4 Personen:
4 Pferderouladen
80g Speck
eine halbe saure Gurke
2 Zwiebeln
Salz
Pfeffer
Senf
Wurzelwerk
Margarine
1 Teel. Stärkemehl
100ml saure Sahne
1l Buttermilch
5 bis 6 Wacholderbeeren

Zubereitung:
Das Fleisch wird geklopft und fuer etwa 24 Stunden in einen Sud aus Buttermilch und Wacholderbeeren eingelegt.

Die Rouladen mit einem sauberen Tuch (Küchenfliess) abtupfen, salzen, pfeffern und mit Senf bestreichen. Dann mit Speck, Gurkenstreifen und Zwiebelringen belegen.

Zusammenrollen, festbinden und in der heissen Margarine ringsum anbraten. Das kleingeschnittene Wurzelwerk und restliche Zwiebel zugeben.

Nach und nach 0,25 Liter heisses Wasser auffuellen und die Rouladen gar schmoren.

Die Rouladen aus der Brühe entnehmen. Diese anschliessend durch ein Sieb seien.

Die Schmorflüssigkeit mit dem kalt angeruehrten Soßenbinder binden. Saure Sahne zugiessen, einmal aufkochen und nochmals abschmecken.

Quelle: members.aol.com/pferdeflsh/index.htm

Unsere Öffnungszeiten:
Donnerstag bis Freitag: 9.00 bis 13.00 Uhr und von 15.00 bis 18.00 Uhr
Samstags: 8.00 bis 13.00 Uhr
Montag, Dienstag und Mittwoch geschlossen

Druckversion Lesezeichen Seitenanfang

Rossschlachterei Dirk Bäumer · Harkortstr. 93 · 44225 Dortmund · Tel.: 0231 711692 · Impressum