Rollbraten mit Pilzen

Zutaten für 4 Personen:
750 g Schieres als Scheibe vom Ross
250 g Mett vom Ross oder Schwein
1 Knoblauchzehe
4 Zwiebeln
1 kleine Dose Champignons (150 g)
1 kleine Dose Pfifferlinge (125 g)
1 Bund Petersilie
Salz, Pfeffer
1-2 Teelöffel Thymian
6-8 Eßlöffel Öl
1/4 l Rotwein
1/4 l Wasser
1 Eßlöffel Mehl
1 Becher Magerjoghurt (150 g)

Zubereitung:
Die Knoblauchzehe kleinhacken und die Zwiebeln würfeln. Die Hälfte der abgetropften Pilze vierteln, die Petersilie fein hacken. Alles zum Mett geben, mit Salz, Pfeffer und Thymian abschmecken und gut durchmengen.
Die Fleischscheibe würzen, mit der Füllung gleichmäßig bestreichen und dann aufrollen. Die Rolle mit Küchengarn oder Spießen zusammenhalten.
In einem großen Topf das Öl erhitzen und dann den Rollbraten von allen Seiten scharf anbraten. Den Rotwein und das Wasser zugießen und das Ganze ca. 2 Stunden schmoren lassen.
Nach 2 Stunden die restlichen Pilze zugeben und noch weitere 20- 30 Minuten schmoren lassen.
Den Rollbraten aus dem Topf nehmen und im vorgewärmten Backofen warm halten.
Das Mehl mit dem Joghurt verrühren und die Soße damit binden. Mit den angegebenen Gewürzen abschmecken.
Als Beilage eignen sich Salzkartoffeln und jede Art von edlem Gemüse.

Quelle:
Fleischerei Carsten Dohrmann Bremen

Unsere Öffnungszeiten:
Donnerstag bis Freitag: 9.00 bis 13.00 Uhr und von 15.00 bis 18.00 Uhr
Samstags: 8.00 bis 13.00 Uhr
Montag, Dienstag und Mittwoch geschlossen

Druckversion Lesezeichen Seitenanfang

Rossschlachterei Dirk Bäumer · Harkortstr. 93 · 44225 Dortmund · Tel.: 0231 711692 · Impressum